Harvick, Whincup und Vernay siegen

Veröffentlicht: 21 November 2009 in Uncategorized

Kevin Harvick gewann bei der letzten NASCAR-Veranstaltung der Saison den Camping World Truck Series-Lauf nach einem Angriff auf Timothy Peters in der letzten Runde. Der bereits gekürte Meister, Ron Hornaday, wurde Achter, Kyle Busch nach einem Reifenschaden nur Dreizehnter.


Jamie Whincup gewann das Samstags-Rennen in Barbagallo, dem vorletzten Rennwochenende der Australischen Supercar V8 Meisterschaft.

Jean Karl Vernay gewann das Qualifikationsrennen zum Grand Prix von Macau vor Marcus Ericsson , Edoardo Mortara und Valtteri Bottas

Komplette Renneberichte ab Dienstag in P1Mag, kostenloser Download unter P1Magazin

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s