Busch-Feuer in Texas

Veröffentlicht: 8 November 2009 in Uncategorized

NASCAR – Kyle Busch setzte die Konkurrenz unter Feuer, gewann zuerst den Camping World Truck Series-Lauf am Texas Motor Speedway am Freitagabend, am Samstag folgte dann der Sieg beim Lauf zur Nationwide Series. Der Tabellenleader führte insgesamt 179 Runden des Zweitliga-Rennens und der Sieg brachte ihn einen weiteren Schritt dem Titelgewinn näher. Am Sonntag wird Kyle Busch versuchen auch den Sprint Cup-Lauf, dem Dickies 500, für Toyota zu gewinnen.

Posted via email from P1Magazin

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s