Archiv für 8 November 2009

Stoner Fiasko, Pedrosa Fiesta

Veröffentlicht: 8 November 2009 in Uncategorized

Dani Pedrosa macht die Fiesta der spanischen Fans mit einem tadellosen Start-Ziel-Sieg beim MotoGP-Saisonfinale in Valencia perfekt. Pole-Setter Casey Stoner war bereits in der Warmup-Runde gestürzt, das Yamaha-Duo Valentino Rossi und Jorge Lorenzo kam an den HRC-Fahrer nie heran. Die US-Boys Colin Edwards, Nicky Hayden sowie Toni Elias komplettierten die Top 6 vor Wild Card-Fahrer und Superbike-Weltmeister Ben Spies.

Posted via email from P1Magazin

Advertisements

FC Liverpool Formel Superliga-Meister

Veröffentlicht: 8 November 2009 in Uncategorized

Adrian Valles sichert dem FC Liverpool FC den Meistertitel beim Formel Superliga-Finale in Jarama

Posted via email from P1Magazin

125er-WM: Schrötter toller Fünfter

Veröffentlicht: 8 November 2009 in Uncategorized

Weltmeister Julian Simon siegte vor seinem Publikum beim Saisonfinale in Valencia nach tollem Kampf mit Bradley Smith. Hinter Pol Espargaró und Simone Corsi wurde Europameister und Wild Card-Fahrer Marcel Schrötter sensationeller Fünfter. Sandro Cortese lief vor Randy Krummenacher auf P8 ein, auch Dominique Aegerter fuhr in die Punkte. Die übrigen deutschsprachigen Piloten hatten Pech: Michael Ranseder musste aufgeben, Stefan Bradl und Jonas Folger stürzten jeweils.

Posted via email from P1Magazin

Aoyama letzter 250er-Weltmeister

Veröffentlicht: 8 November 2009 in Uncategorized

In einem dramatischen 250er-Finale in Valencia siegte Lokalmatador Hector Barbera, Hiroshi Aoyama sicherte sich den letzten WM-Titel der 250er Zweitakt-Ära, während Marco Simoncelli eine erfolgreiche Titelverteidigung mit einem Sturz wegwarf.

Posted via email from P1Magazin

André Lotterer ist SuperGT-Meister

Veröffentlicht: 8 November 2009 in Uncategorized

André Lotterer sichert mit seinem Teampartner Juichi Wakisaka den Titel in der japanischen SuperGT Meisterschaft mit P2 in Motegi hinter Pole-Setter
Ralph Firman/Takuya Izawa, die mit ihrem Sieg noch Vizemeister werden. Enttäuschung für Satoshi Motoyama, dessen Titelchancen fünf Runden vor Schluss endeten.

Posted via email from P1Magazin

Busch-Feuer in Texas

Veröffentlicht: 8 November 2009 in Uncategorized

NASCAR – Kyle Busch setzte die Konkurrenz unter Feuer, gewann zuerst den Camping World Truck Series-Lauf am Texas Motor Speedway am Freitagabend, am Samstag folgte dann der Sieg beim Lauf zur Nationwide Series. Der Tabellenleader führte insgesamt 179 Runden des Zweitliga-Rennens und der Sieg brachte ihn einen weiteren Schritt dem Titelgewinn näher. Am Sonntag wird Kyle Busch versuchen auch den Sprint Cup-Lauf, dem Dickies 500, für Toyota zu gewinnen.

Posted via email from P1Magazin