Bleekemolen gewinnt Supercup-Finale

Veröffentlicht: 1 November 2009 in Uncategorized

Champion Jeroen Bleekemolen gewinnt das Saisonfinale des Porsche Supercup am Yas Marina Circuit von Abu Dhabi vor dem Sieger des Vortages, René Rast, nachdem dieser nachträglich mit einer Ein-Sekunde-Zeitstrafe belegt wurde. FIA-GT2-Champion RichardeWestbrook wurde Dritter, Faulkner, Balzan, Jäger, Zampedri, Rosina, Halliday und Williams kompletierten die Top 10.

Posted via email from P1Magazin

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s