IL_romancini-cvr-10092009

Haarknapp: Rookie Mario Romancini gewinnt sein zweites Rennen seiner ersten Firestone Indy Lights-Saison denkbar knapp vor dem berits gekrönten ChampionJ.R. Hildebrand. Gerade mal 57/10.000 einer Sekunden trennt die beiden auf der Ziellinie.


Weitere Resultte des Samstags:

Indy Lights: Miami – Homestead Raceway: 1. Mario Romancini, 2. JR Hildebrand, 3. Sebastian Saavedra, 4. Mike Potekhen, 5. James Davison, 6. Wade Cunningham, 7. Martin Plowman, 8. Pippa Mann, 9. Logan Gomez, 10. Andrew Prendeville

Formula 3 Euro Series: Dijon – Race 1: 1. Vietoris, 2. Bianchi, 3. Mäki, 4. Caldarelli, 5. Merhi, 6. Bird, 7. Zanella, 8. Sims, 9. Geronimi, 10. Shaaban

DTM : Dijon – Qualifying : 1. Spengler, 2. Di Resta, 3. Kristensen, 4. Ekstrom, 5. Engel, 6. R. Schumacher, 7. Green, 8. Paffett, etc.

NASCAR Pepsi 500 – Qualifying : 1 Denny Hamlin 2 Greg Biffle 3 Jimmie Johnson 4 Juan Montoya 5 Martin Truex Jr.

Formel Atlantic: Mazda Raceway Laguna Seca : 1. John Edwards, 2. Jonathan Summerton, 3) Jonathan Bomarito, 4) Markus Niemela, 5) Simona De Silverstro. John Edwards stellte einen inoffiziellen Streckenrekord auf: 1:15.444

Rennberichte in der nächsten Ausgabe von P1Mag.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s