Jean Sage 1940 – 2009

Veröffentlicht: 9 Oktober 2009 in Uncategorized
Schlagwörter:, ,

Jean Sage 1940 - 2009, copyright Rainer W.Schlegelmilch

Traurige Nachricht aus dem französischen Annecy: Jean Sage, der frühere Sport-Direktor des Renault Formel 1 Teams während der 70er und 80er Jahre, ist im Alter von 68 Jahren nach schwerer Erkrankung verstorben.


Jean Sage begann seine aktive Karriere im Rallyesport und gründete mit dem Kollegen Gérard Larrousse ein eigenes Team. Der
„Ecurie Elf-Switzerland“ genannte Rennstall arbeitete sich bis in die Formel 2 vor und mit Fahrer Jean-Pierre Jabouille gewann man 1976 die EM.

Larrousse nahm dann 1977 den Job als Leiter von Renault Sport an und stellt Sage als Sport-Direktor und Jabouille als Fahrer ein, gemeinsam stellten sie das Projekt des ersten Formel 1-Rennwagens mit Turbomotor auf die Beine.

Sage arbeitete bis 1987 bei Renault. In der Zeit danach blieb er dem Motorsport stets verbunden und nahm mit grosser Freude an Klassik-Veranstaltungen ab. Jean Sage, der ein passionierter Ferrari-Fan und Sammler war, litt an Lungenkrebs und verstarb in der Nacht des 8. Oktobers nach langer Krankheit.

Meine aufrichtige Anteilnahme gilt seiner Familie und den vielen Freuden, die Jean in der ganzen Welt hatte.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s