F3 Euroserie: Renger van der Zande holt ersten Motopark Academy-Sieg

Veröffentlicht: 20 September 2009 in Uncategorized
Schlagwörter:, , , , , , , , , , , , ,

f3es_2009-09-19-024

Siebter Saisonsieg für Tabellenleader Jules Bianchi im Samstagrennen in Barcelona vor Alexander Sims, der Brite wiederholte am Sonntag sogar das Resultat von Startplatz 7 aus, während Renger van der Zande bei seiner Rückkehr aus der britischen F3 von der Pole Position aus der Motopark Academy den allererste Sieg in der Formel-3-Euroserie bescherte.


– Alexander Rossi gewinnt den Finallauf der Internationalen Formel Master in Imola
– Gabriele Tarquini siegt in Rennen 1 der WTCC in Imola vor Yvan Muller und Rob Huff
– Andy Soucek gewinnt als neuer Champion das Sonntagsrennen der Formel 2 in Imola;

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s