Henry Surtees, update

Veröffentlicht: 19 Juli 2009 in Uncategorized

Henry Surtees, P3 in F2 Race 1 at Brands Hatch

Der Veranstalter der FIA Formel 2 Meisterschaft veröffentlichte eine Presse-Meldung mit einem Update zum Unfall von Henry Surtees im Formel 2- Rennen in Brands Hatch am 19. Juli.


Henry befand sich im Streckenabschnitt zwischen Westfield und der Sheene Kurve, als er am Kopf von einem Rad mit Reifen eines anderen Fahrzeugs getroffen wurde, dass von vor ihm verunfallten Auto stammte. Henry wurde vom Rad bewusstlos geschlagen, wodurch sein Auto in der Sheene Kurve geradeaus in die Reifenstapel prallte.

Das Rennen wurde sofort abgebrochen, die Rettungskräfte trafen umgehend bei Henry ein. Er wurde aus dem Auto geborgen, stabilisieert und zum Streckenspital gebracht, wo er für den Transport zum Royal London Hospital, dem am nächsten gelegenen Trauma-Zentrum der Region, vorbereitet und dann per Helikopter überführt wurde. Er befindet sich jetzt dort in Untersuchung.

Jonathan Palmer, Leiter der Formel 2 Organisation, sagte: „Ich möchte die Traurigkeit über die Tatsache, das Henry heute verletzt wurde, zum Ausdruck bringen. Ein solcher Unfall gibt natürlich Anlass zur Sorge und wir erwarten weitere Meldungen zu Henrys Zustand vom Hospital. John und Jane Surtees sind natürlich in grosser Sorge. Wir sind mit unseren Gedanken bei ihnen und werden ihnen mit all unseren Möglichkeiten zur Seite stehen.“

Advertisements
Kommentare
  1. Christian from Grevenbroich sagt:

    Ein junges Talent ist zu Früh von uns Gegangen.

    Ich hab denn Unfall gesehen auf EuroSport und hab seit dem inständig gebettet das HENRY das Überleben wird , REST IN PEACE
    R.I.P. HENRY SURTEES

  2. Manolis2611 sagt:

    Es ist bedauerlich das so ein junger Pilot sein Leben lassen musste.
    John Surtees tut mir leid, seinen Sohn zu überleben.
    Möge Gott ihm Kraft geben.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s