Archiv für 21 Dezember 2008

Sonntag,

Veröffentlicht: 21 Dezember 2008 in Uncategorized

Ayrton Senna, Penske, 1992

21. Dezember – Ayrton Senna nimmt Emerson Fittipaldis Einladung an und testet an diesem Tag im Jahre 1992 einen Penske Indycar am Phoenix Raceway. Natürlich dient die Fahrt mit dem PC22 reinen Spass und einem oberflächlichen Vergleich mit einem Formel 1-Rennewagen. Andererseits ist es aber auch ein taktisches Manöver, um Ron so zum Einlenken zu bewegen und die vom Brasilianer diktierten Konditionen für die Verlängerung des Vertrages mit McLaren für die F1-Saison 1993 endlich zu akzeptieren. Ein tatsächlicher Wechsel in die CART-Serie kam für Ayrton zumindest zu jenem Zeitpunkt nicht in Frage.

(mehr …)

Advertisements