Donnerstag,

Veröffentlicht: 11 Dezember 2008 in Uncategorized

Denis Jenkinson & Stirling Moss, Mercedes Benz 300 SLR, Mille Miglia 1955

11. Dezember – Der legendäre Motorjournalist Denis Jenkinson würde heute seinen 88. Geburtstag feiern und das Bild, das wohl am besten an Jenks erinnert, war zugleich der Höhepunkt seiner eigenen aktiven Karriere: Neben Fahrer Stirling Moss den Sieg bei der Mille Miglia 1955 feiernd.

*

philippe-favre.jpg 11/12/1969, Philippe Favre wird geboren in Genf, Schweiz.

Der ex-Formel 3000- und gelegentliche Formel Nippon-Pilot schien vielversprechend in den späten 80ern. Er testete 1990 für das Formel 1-Team Leyton-House, doch finanziell reichte es nur zum Testfahrer-Job und das Debüt in der Topliga blieb in unerreichbarer Ferne. Stattdessen wurde er zu einem Stammfahrer in Sportwagen und GT-Szene, fuhr Erfolge in Le Mans, Daytona, Sebring und Spa-Francorchamps heraus. Neben FIA GT- und der französischen GT-Meisterschaft bestritt Favre auch in der dänischen Tourenwagen-Meisterschaft. Heute fungiert er in der Hauptsache als persönlicher Intruktor für wohlhabende Gentleman-Driver.

*

denis-jenkinson.jpg 11/12/1920, Denis Sargent Jenkinson wird geboren in Honor Oak, Südwest-London, England.

Der Motorsport-Journalist und Seitenwagen-Weltmeister von 1950 (als Beifahrer) Denis Jenkinson war von kindesbeinen an vom Rennsport-Bazillus befallen. DSJ oder auch Jenks, wie der Brite liebevoll in der Szene gerufen wurde, war eigentlich Ingenieur, doch nicht zuletzt seine dadurch fundierten technischen Artikel machten ihn zu einer Legende unter den Motorsport-Schreibern. Nicht zuletz, weil er auch noch immer auf Porsches aktiv Rennen besrtritt und – nun als Beifahrer von Stirling Moss – die Mille Miglia 1955 gewann.

Geboren: 11. Dezember 1920 in Honor Oak, Südwest-London, England.
Verstorben: 29. November 1996 in Aldershot, England, 76 Jahre alt.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s