Montag,

Veröffentlicht: 24 November 2008 in Formel 1, Grand Prix
Schlagwörter:, , , , ,

??????????????

24. November – Vorige Woche habe ich bereits ein Beispiel gezeigt, wonach Brabham F1-Rennwagen vor knappen vier Jahrzehnten nicht zwingend in grün mit gelben Längstreifen unterwegs waren. Welches Modell ist das und von welcher Saison stammt das Foto? Wer sitzt am Steuer und kurvt wo herum? Einfach, oder…?

*

Juan-Manuel Bordeu 24/11/1990, Juan-Manuel Bordeu stirbt.

Der Schützling von Juan Manuel Fangio empfahl sich durch frühe Erfolge in der Formel Junior. Sein Formel 1-Debüt war für den Grand Prix von Frankreich 1961 geplant, doch ein Unfall bei Testfahrten vereitelte den Plan. Letztlich setzte Bordeu seine Karriere in der argentinischen Turismo Carretera fort, mischte bei der Temporada Formel 2-Serie mit, bevor er sich 1973 vom sport zurückzog. Bordeu erkrankte an Leukämie und verstarb an den Folgen mit nur 56 Jahren.

Geboren: 28. Januar 1934 in Balcarce, Argentinien;
Verstorben: 24. November 1990 in Buenos Aires, Argentinien, 56 Jahre alt.

Advertisements
Kommentare
  1. Taffy sagt:

    Peter de Klerk (born in Pilgrim’s Rest, Transvaal, March 16, 1935) is a former racing driver from South Africa. He participated in 4 Formula One World Championship Grands Prix, debuting on December 28, 1963. He scored no championship points.
    Quelle: Wikipedia.org

    GP South Afrika 1969

  2. Taffy sagt:

    …Brabham Repco BT20

  3. grandprixinsider sagt:

    Jupp, korrekt. Taffy ist übrigens ein netter Username. Hommage an Graf Berghe von Trips?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s